Du bist gerade auf der Seite "Ausschnitte aus dem Theaterstück"
Eis Muscheln 1 Pfeile Stop

Ausschnitte aus dem Theaterstück

Bild der TRAU DICH TheaterszeneBildnachweis © David Ausserhofer

Am 19. November 2014 wurde im Landestheater Tübingen eine Aufführung gefilmt. Wir haben ein paar Szenen "zum Schnuppern" für Dich zusammengestellt.

 

 

Videoclips zum Stück "Trau dich"

1. Musikalische Begrüßung zu Beginn des Theaterstücks (01:08 min)

Videotranskription:

Ein Schauspieler (Johannes) sagt „Herzlich willkommen“. Die Schauspieler berginnen zu musizieren. Im Hintergrund benennen die Videokinder unterschiedliche GefühleZum Lexikoneintrag für „Gefühle“, bzw. Gefühlszustände. Es endet mit „Stark!“

Schauspieler (Johannes Birlinger)

2. Paula stellt ihre Freunde vor (01:01 min)

Videotranskription:

Schauspielerin Julia (hier Rolle Paula) erscheint hinter der Bühnenschräge und sagt „Das ist Paula….!“ Paula stellt ihre Freunde vor und vermutet, dass alle schon geküsst haben. Ende mit verlegenem Schauspieler Johannes (hier Rolle Tuncay), der hinter der Bühnenschräge abtaucht.

Schauspieler (Julia Bihl und Johannes Birlinger)

3. Vladimirs Oma verteilt Schlabberküsse (01:57 min)

Videotranskription:

Schauspieler Julian (hier Rolle Vladimir) kommt unter dem Tuch hervor und sagt: „Das ist Vladimir!“ Endet mit Julian der sagt: „Vladimirs Oma verteilt Schlabberküsse!"

Schauspieler (Julian Hackenberg)

4. Interaktion mit dem Publikum: Wie zeigt man, wie es einem geht? (01:27 min)

Videotranskription:

Schauspielerin Julia am Mikro sagt: „Naja ich meine man kann doch ganz unterschiedlich zeigen, wie es einem geht….“. Ende: Sie sagt „…Und so an den Knoten, die man im Körper hat….“

Schauspielerin (Julia Bihl)

5. Paula holt sich Rat bei den Videokindern (01:43 min)

Videotranskription:

Schauspielerin Julia (hier Rolle Paula) steht auf der Mitte der Bühnenschräge im „Spotlight“ und bewegt sich dann auf die Klappe in der Bühnenschräge zu. Ende mit: Julia zieht das Tuch (Bettdecke!) von der Freundin, weckt sie damit und sagt: „ Linda, ich muss Dir was sagen, ich muss Dir was ganz wichtiges sagen…“

Schauspielerin (Julia Bihl)

6. Alina versucht, Hilfe Zum Lexikoneintrag für „Hilfe “zu finden (02:15 min)

Videotranskription:

Schauspieler Johannes (hier Rolle Alinas Vater): stürmt auf Bühne und sagt: „Wie sieht das denn hier aus..? Ende: Schauspielerin Lisa (hier Rolle Alina) verkriecht sich in dem von der Decke hängenden Tuch, knipst ihre Taschenlampe an und schnieft.

Schauspieler (Johannes Birlinger und Lisa Schreibner)

7. Alinas Schwester hört zu (02:23 min)

Videotranskription:

Schauspielerin Julia (hier Rolle Alinas Schwester Maya) steht neben dem von der Decke hängenden Tuch, in dem sich Alina versteckt hat. Sie dreht den Kopf in Richtung Alina, hockt sich neben das Versteck und beginnt dann zu reden: „Aber Alina…ich bin groß…“Ende: Schauspielerin Julia (hier Rolle Alinas Schwester Maya) sagt: „Du hast keine Schuld. Alina, ich glaub Dir wirklich….“, Lisa (hier Rolle Alina) steckt langsam ihren Kopf aus dem Versteck.

Schauspieler (Julia Bihl und Lisa Schreibner)

 

Zurück zur Seite "Dein Theater"